Chronik

Rabenschwarze Weltenwandler- Lebenslied und Totenspiel- Landeck, Oktober 2018

Unser erstes Konzert dieser Art- oder war es eine Konzertlesung? Auf alle Fälle war es ein Konzept, das wir im Sofie-Scholl- Haus in Landeck zum ersten Mal auf die Bühne brachten und im Kerzenschein präsentieren durften!

Ruperts Handwerkerey- Tarrenz; September 2018

Für die laufende Unterhaltung haben wir uns dieses Mal einen Musiker ausgeliehen- nämlich Olaf von Schellmerÿ (www.schellmery.ch).

 

Romantik der Ritter- Ladis; August 2018

Ein heißes Fest- anders kann man das nicht beschreiben. Während im Jahr zuvor der Regen unsere Instrumente fast an die Grenze brachte- war es dieses Jahr die Hitze. Zwischen Reiterturnier und Kinderschlacht spielten wir inmitten der Besucher!

Musikalische Zeitreise- mit SteinzeitSession und Zündfunk- Zirl; Juni 2018

Zusammen mit SteinzeitSession und Zündfunk gestalteten wir einen sommerlichen Samstag Nachmittag im Raum 24 in Zirl. Zuerst wurden Schwirrhölzer, Muschelrasseln und Bambuspanflöten gebastelt. Die SteinzeitSession ließ die Frühzeit der Musik erklingen, wir durften das Mittelalter und die frühe Neuzeit präsentieren und mit Zündfunk landeten wir schlussendlich wieder im Jetzt.

DIDO & AENEAS – Kooperation mit der Landesmusikschule Landeck; Juni 2018

Dido und Aeneas ist eine Barockoper aus der Feder Henry Purcell. Um diese nicht so einfache Oper einer breiten Öffentlichkeit schmackhaft zu machen und auch verdaulich zu gestalten, wählten wir einen besonderen Weg.
Zusammen mit der Musikschule Landeck entstand eine DramÖdie- ein Mischung aus dem Drama der Arien und komödiantischen Schauspiel. Quer durch den instrumentalen Gemüsegarten und wunderbaren Stimmen der Sänger und Sängerinnen wurde die Tragik hörbar. Und wir? Wir schauspielterten uns durch die Handlung ohne Rücksicht auf Verluste.

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt- Klausen (I); Dezember 2017

Dieser zweite Besuch in dieser wunderschönen Stadt nahe Bozen war uns wieder eine Freude. In diesem Ambiente in dem so viel Liebe zum Detail steckt spielen wir immer wieder gern!

Kunsthandwerksmarkt – Mils bei Imst; Oktober 2017

Klein, fein aber auch etwas kaltnass durften wir den kleinen Markt in Imst etwas bereichern.

Ruperts Handwerkerey- Knappenwelt Gurgltal Tarrenz; September 2017

Gemeinsam mit den Kindern brachen wir den Fluch über das Wasser in einem  kleinen Mitmachtheater und nicht zuletzt durften sie noch die Trollburg erstürmen!

Romantik der Ritter- Ladis; August 2017

In diesem Jahr wollte das Wetter nicht so wie wir. Anstatt gewohntem Sonnenschein regnete es in Strömen. Doch das konnte uns nicht davon abhalten geschützt von der Zeltplane doch mal ordentlich aufzuspielen!

 

Buchvorstellung Tobias Pamer- Kronburg Zams; Juli 2017

Nur zu zweit bestritten wir die Buchvorstellung zum zweiten Band der Geschichte rund um das Starkenberger Rittergeschlecht.

Mittelalterlicher Adventmarkt- Klausen (Italien); Dezember 2016

Dieses kleine Städtchen nähe Bozen besitzt so viel Charme, der nur durch die Freundlichkeit der Standbetreiber und Glühweinverkäufer übertroffen wird. Wir durften auch die wunderbare Akustik in den engen Gässchen ausnutzen- ein Traum!

Mundartlesung- Sofie- Scholl- Haus Landeck; Oktober 2016

Es war uns eine Freude die Lesung mit einigen Stücken zu untermalen.

 

Ruperts Handwerkerey- Knappenwelt Gurgltal Tarrenz- September 2016

Wer hat den Zwergenkönig entführt? Wir und die Zwerge (Kinder) machten uns auf die Suche nach dem König und wurden schließlich im Stollen fündig. Danach bekämpften die Kinder, die bösen Trolle, die ihn entführten.

Ausstellungseröffnung 1500 Jahre Stadtpfarrkirche Landeck- Schloss Landeck; August 2016
Anlässlich der Austellungseröffnung und den Vorträgen zur Renovierung und archäologischen Untersuchung der Stadtpfarrkirche spielten wir zwischen den Vorträgen einige passende Weisen.

 

Romantik der Ritter- Ladis; August 2016
Wie auch schon im Jahr zuvor waren wir am Sonntag unterwegs um das Volk zu unterhalten und schließlich auch uns selbst!

 

Kunst-Hand- Werk- Zams; Dezember 2015
Ein kleiner aber feiner Kunsthandwerksmarkt zur Weihnachtszeit, den wir untermalen durften.

 

 

 

 

 

Theater in der Knappenwelt- Knappenwelt Gurgltal; Juli 2015
Als kleines Intro für das Theater und auch für einen kleinen Filmbeitrag waren wir in der Knappenwelt zugegen.

Bild geklaut bei (http://www.knappenwelt.at)

Atzung der Haselburger Ritterschaft zue Bozen- Schloss Prösels Völs am Schlern (Italien); April 2015
Ein Gott zum Gruße ehevor! Den feinen Damen und stattlichen Herren den Abend musikalisch zu untermalen war uns ein Fest. Vor allem in diesem Ambiente!

 

 

 

 

Weihnachtliches in Landeck- Landeck Dezember 2014
Ein kleiner Adventmarkt, der Handwerkliches anbot und wir im wahrsten Sinne mittendrin.

 

Tag des Denkmals- Karrösten September 2014
Ein wunderbarer sonniger Tag auf der alten Handelstraße und dem mittelalterlichen Bergbau zu Ehren ein Ständchen und viel Gestik.

 

Romantik der Ritter- Ladis; Juli 2014
Zwei wundervolle Tage am Plateau. Viel Sonne, sehr viel Sonne und viel Musik, die das Herz erfreute.

 

700 Jahre Glurns Weihnachtsmarkt- Glurns (Italien); Dezember 2013
Bei Sonnenschein und warmen 0 Grad Celsius und schneefreien Straßen waren wir in Glurns unterwegs. Obwohl die Mauern danach schreien, waren wir doch eher ein kleines ungewöhnliches Kontrastprogramm.